Meine Tankstelle
um die Ecke.

Was sind E-Fuels? Was sind synthetische Kraftstoffe (SynFuels)? Was sind Future Fuels?

Synthetische Kraftstoffe, vor allem E-Fuels, gelten als große Hoffnung im Mobilitätssektor, denn sie sind in ihren Eigenschaften nahezu identisch mit denen fossiler Kraftstoffe, werden allerdings in Verfahren aus Strom durch erneuerbare Energien erzeugt („E-Fuels"). Fossile Kraftstoffe basieren auf Wasserstoff und Kohlenstoff, sogenannten Kohlenwasserstoffen. Sie können mit Hilfe von Technologien jedoch auch künstlich hergestellt werden.

Wie funktioniert der Herstellungsprozess von E-Fuels?

Erneuerbarer Strom aus Windkraftanlagen oder Solarstrom wird genutzt, um Wasser per Elektrolyse in Sauerstoff (O₂) und Wasserstoff (H₂) zu spalten. Dies ergibt als ersten Grundstoff Wasserstoff. Im nächsten Schritt wird der Wasserstoff mit Kohlendioxid (CO₂) verbunden, das als Abfallprodukt aus industriellen Prozessen anfällt oder welches aus der Umgebungsluft abgeführt wird. Dabei gibt es zwei Hauptsyntheseverfahren: Methanol zu Gasoline (MtG) und Fischer-Tropsch (FT). Endprodukte sind synthetischer Dieselkraftstoff, synthetisches Benzin (Ottokraftstoff), Heizöl, Kerosin und andere chemische Produkte. Die Produktion erfolgt derzeit noch in kleinen Mengen meist in Forschungs- und Pilotprojekten.

Wo werden E-Fuels hergestellt?
Große Mengen dieses synthetischen Kraftstoffs können vor allem dort hergestellt werden, wo Wind- und Solarüberschuss gegeben ist, dies ist z.B. in Regionen wie Chile der Fall.

Synthetische Kraftstoffe werden für die Dekarbonisierung bis 2050 von entscheidender Bedeutung sein

Unsere Unternehmensgruppe möchte während der gesamten Energiewende einen nachhaltigen Beitrag leisten und unseren Kunden innovative Energielösungen anbieten. OIL! Tankstellen ist unter anderem in einer Arbeitsgruppe über ihre Muttergesellschaft Mabanaft aktiv, die bereits in diverse Projekte und Joint Ventures investiert und Partnerschaften zur Vermarktung von E-Fuels gegründet hat. Zudem sind wir Mitglied von eFUEL-TODAY sowie der eFuel Alliance und treiben das Thema E-Fuels damit aktiv voran. Geplant ist die Einführung erster kleiner Mengen von Kraftstoffen mit E-Fuel-Anteilen (Blends) in der nahen Zukunft.

Mehr zum Thema E-Fuels ist zu finden unter:
eFUEL-TODAY 
eFuel Alliance
future:fuels Blog


Stand: Oktober 2022
Alle Angaben ohne Gewähr