Mehr Sicherheit für Vorschulkinder: 5000 Verkehrsfüchse für die Hamburger Polizei (Foto: Polizei Hamburg)

Presseinfos &

Hot News

Meine Tankstelle
um die Ecke.

Hamburg | | News

Mehr Sicherheit für Vorschulkinder: 5000 Verkehrsfüchse für die Hamburger Polizei (Foto: Polizei Hamburg)

Mehr Sicherheit für Vorschulkinder: 5000 Verkehrsfüchse für die Hamburger Polizei

OIL! Tankstellen hat die Aktion Kinder-Unfallhilfe e.V. mit einer Spende von 10.000 Euro unterstützt und damit „Verkehrsfüchse" für die Hamburger Polizei mit gesponsert.

Die Erhöhung der Verkehrssicherheit auf Hamburgs Straßen und Wegen ist eine wichtige Aufgabe der Verkehrsdirektion der Polizei Hamburg. Die Polizeiverkehrslehrer beginnen mit dieser präventiven Polizeiarbeit bereits bei den Vorschulkindern, um sie für ihr erstes Schuljahr in Bezug auf korrektes Verhalten im Straßenverkehr gut vorzubereiten. Der Unterricht findet eine Woche lang während der Ferien statt und trägt den Namen „Verkehrsfuchs". Aus diesem Grund erhalten die Kinder am Ende des Unterrichts für ihr neu erworbenes Wissen auch sinnbildlich Fuchs-Plüschtiere überreicht. Die im Oktober 2021 bereitgestellten 5.000 Füchse wurden dabei von der Aktion Kinder-Unfallhilfe e.V. organisiert und zusammen mit OIL! Tankstellen an die Hamburger Polizei übergeben.


Mehr zur Aktion Verkehrsfüchse:
Mehr Sicherheit für Vorschulkinder: 5000 Verkehrsfüchse für die Polizei Hamburg (24hamburg.de)
Erfolgreiche Verkehrserziehung: Verkehrsfüchse an Hamburger Vorschulkinder verteilt - SAT.1 REGIONAL Video (sat1regional.de)
Verkehr in Hamburg: So sollen Kinder verkehrssicher werden - Hamburger Abendblatt
„Verkehrsfüchse” an Polizei Hamburg übergeben - *rtn - radio tele nord (rtntvnews.de)

Mehr zu den Partnern:

Aktion Kinder-Unfallhilfe e.V.    Polizei Hamburg 

© Foto: Polizei Hamburg